Allgemeine Nutzungsregeln

    • Offizieller Beitrag

    §1 - Umgangsformen, Rassismus und Jugendschutz

    Kraftausdrücke(Beleidigungen), verbale Angriffe und ähnliche Kommentare, Beiträge, Threads oder sonstiges, die dazu dienen jemanden persönlich anzugreifen, zu verletzen, oder dazu dienen können, sind strengstens verboten!

    Es wird keiner wegen seiner Nationalität, Ethnie, Hautfarbe, Religion, Alter, Geschlecht, sexuelle Ausrichtung, Schreibweise angegriffen, diskriminiert, gemobbt, beleidigt etc. Wir sind eine bunte Community, und anstatt uns fertig zu machen, sollten wir uns einander helfen. Rassismus und Religionsfeindlichkeit ist absolut verboten.

    Jegliche politische Seite (egal ob rechts oder links) oder Religion, die direkt aus dem Reallife übertragen wird, oder auch nur daran anlehnt, darf weder angegriffen, noch verherrlicht werden. Damit werden auch keine Späße gemacht, da es ein sehr kritisches Thema ist und oft verletzen kann.

    Jeder User darf sich hier seine eigene Meinung bilden und diese konstruktiv erläutern.

    Keiner hat das Recht diese Meinung schlechtzustellen oder zu entwerten. Eine konstrutkive Antwort ist natürlich erlaubt.

    Jegliche Verbreitung von rechts- oder linksextremistischem, pornografischem, brutalem, besonders abartigem oder anderem Jugendgefährdenden Material, z.B. in Form Links, Videos (dazu zählen auch sog. Schockvideos), Bildern, Adressen, etc. sind verboten.

    §2 - Referrer-Links und Warez

    Es ist absolut verboten, illegale Downloads (sogenannte Warez, das beinhaltet jegliches Copyright-geschützte Medium, wie z.B. Spiele, Musik, Programme, gecrackte Shareware, Lizenzen für Programme, Serialkeys, Cracks, Fixed Images, etc.) zu benutzen, zu verleiten, diese zu benutzen, danach zu fragen, anzubieten, um Hilfe zu bitten, Hilfe anzubieten, oder zu helfen.

    Sogenannte Referrer-Links (Klick-Sammel-Links) jeglicher Art sind verboten.

    §3 - Posten unter Beschwerden & Bewerbungen

    Bei Beschwerden dürfen sich nur Betroffene, Zeugen und die Ratsmitglieder sich äußern.

    Bei Gildenbeschwerden ist es nur den Ratsmitglieder der Beschwerde genehmigt


    Der Inhalt von Signaturen und Avataren darf nicht gegen andere Regeln des Reglements verstoßen.

    Außerdem ist die direkte Anzeige von YouTube-Videos in der Signatur verboten.

    §4 - Signaturen

    Der Inhalt von Signaturen und Avataren darf nicht gegen andere Regeln des Reglements verstoßen.

    Das direkte Anzeigen von Youtube-Videos ist verboten. Nur Links sind erlaubt.

    Der Inhalt von Signaturen darf andere Spieler nicht abwerten bzw. diese Angreifen.


    §5 - Inaktive User im Forum

    Inaktive User, welche in den Augen der Administration ein nicht tolerierbares, provokantes, oder unangebrachtes Verhalten im Forum an den Tag legen, werden permanent im Forum gesperrt.



    stand, 24.09.2021

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!